O

Feel or die l Hisset yada öl

___

Interkulturelles Tanztheater
Voriger
Nächster

„Hallo, mein Name ist Hülya Arslan. Nein nicht Julia, sondern HÜLYA.“

„Das ist aber kein deutscher Name“, ja richtig, mein Name ist türkischer Herkunft“

Achso. Du siehst aber gar nicht aus, wie eine Türkin. Ist dein Vater denn auch so streng? Und warum trägst du kein Kopftuch?

Diesen Fragen stelle ich mich seit dem ich begriffen habe, dass ich eine Kulturenschatzkiste bin. Ich bin Halbtürkin und Halbdeutsche. Meine Mutter ist in Bremen geboren und aufgewachsen. Mein Vater stammt aus der Türkei vom schwarzen Meer zu türkisch „karadeniz“. Ich bin das Ergebnis meiner Familie welches aus dieser Formel entstanden ist:

Erlebnisse meiner Mutter

+ Erlebnisse meines Vaters

– der gesellschaftlichen Erlebnisse in Deutschland

+ eine Liebe die ich nicht lieben darf

+ pure Leidenschaft zum Tanz

= Ich, also Hülya´s Leben“

Jetzt fragt ihr Euch was hinter dieser Mathematischen Aufgabe steckt? Ich werde es Euch verraten. Vorweg: Nein, dass hier wird kein Text über die arme „Türkin“ die sich rassistisch behandelt fühlt und Deutschland böse ist. Denn ich stehe nicht zwischen den Kulturen, sondern über den Kulturen und ich habe die perfekte Aussicht!

Gefördert wurde Feel or die l Hisset yada öl durch: